Planlos…

Was is grad los in meiner Welt?
Ist da nichts, was mir gefällt?
Wo will ich denn bloß hin?
Ergibt denn nichts mehr einen Sinn?
Was ist grad los in meinem Hirn?
Es scheint als würd‘ s gleich explodieren.
Ich finde keinen Reim mir drauf.
Der Weg führt abwärts, dann doch wieder hinauf.
Mir ist ganz schwindelig von der Achterbahn.
Hält dieses Karussell denn niemals an?
Was ist grad los in meinem Bauch?
War denn alles nur Schall und Rauch?
Wo ist denn nur der Abschaltknopf?
Mir brummt und qualmt langsam der Kopf.
Mal kalt, mal heiß, oder dann doch besser warm?
Fängt denn alles wieder von vorne an?
Ich renne, springe und dann bleib ich stehen.
Ich kann mich selbst grad nicht verstehen.
Was ist grad los in meinem Herzen?
Sind das denn tatsächlich Schmerzen?
Wie soll das denn jetzt weitergehen?
Ich kann mich selbst grad nicht mehr sehen.
Wo ist denn all mein Wissen hin?
Wo liegt denn da der Sinn darin?
Was ist grad los in meiner Welt?
Da ist grad nichts, was mich hier hält…

Es gibt einfach so Phasen im Leben, in denen man nicht weiß, wie es weitergeht bzw. auch nicht genau weiß, was man will. Ich denke, dass es allen schon mal so ging und das ist auch nicht weiter tragisch. Leben bedingt Veränderung und Wandel und das fühlt sich manchmal durchaus unkomfortabel an. Genau das hab ich mit diesem Gedicht zum Ausdruck bringen wollen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.