der Seelenpartner

Schon als kleines Mädchen liebte ich Liebesfilme und den Gedanken, dass es den einen perfekten Menschen für jeden von uns gibt. Den einen Menschen, der dich sucht und den du suchst, der dich versteht und liebt wie kein anderer es tut. Vielen jagt dieser Gedanke allerdings Angst ein. Druck und Panik entsteht. Was passiert, wenn man diesen Menschen nicht findet oder wieder verliert?

Diese Frage hat sich für mich jedoch nie gestellt. Es kann gar nicht sein, dass wir ihn nicht finden. Dieser Mensch hat sich mit uns verabredet, von wo auch immer wir diese Reise einst gestartet haben. Wir gaben uns das Versprechen, dass wir uns hier in diesem Leben begegnen, uns treffen und die Reise gemeinsam fortsetzen. Es kann also nicht sein, dass wir unseren Seelenpartner nicht treffen, nicht erkennen oder verpassen. Das ist meiner Ansicht nach einfach nicht möglich. Denn unsere Seelen suchen sich, ziehen sich magisch an und finden sich letztendlich.

Doch nicht jeder entschließt sich in diesem Leben seinen ganz speziellen Menschen zu treffen und das ist auch in Ordnung. Es gibt bestimmt viele Menschen die gut zu einem passen, mit denen man eine wundervolle, harmonische und glückliche Beziehung führen kann, doch für mich gibt es dieses absolut perfekte Match.

Und jeder der sich dafür entschieden hat, wird seinen Partner finden. Davon bin ich felsenfest überzeugt. Und wenn man sein Gegenstück gefunden hat, dann ist da keine Furcht, kein Zwang, kein Müssen und keinerlei Erwartung. Nur unendliche Liebe.

Diese Liebe ist grenzenlos, willenlos und magisch. Wenn man das erste Mal aufeinander trifft, sprühen Funken und man fühlt diese Vertrautheit. Das ist nichts was sich entwickelt, was langsam entsteht, sondern man fühlt es vom ersten Augenblick an. Man fühlt es. Man weiß es und spürt es in jeder Zelle seines Körpers.

Eine Verbindung, die so stark und tief ist, sodass mir die Worte fehlen sie auch nur annähernd zu beschreiben. Eine Liebe die jenseits unserer Vorstellungskraft liegt.

Dieser Mensch ist da draußen, das weiß ich. Und er weiß, dass ich da bin und wenn die Zeit reif ist, dann werden wir uns finden. Wir werden uns ansehen und es wissen. Keine Worte werden notwendig sein, weil wir es wissen.

Unsere Seelen werden sich erinnern und glücklich sein einander wiederzusehen.

Also gebe ich mich nicht mit Kompromissen zufrieden und möchte auch nicht eine Option für jemanden sein. Ich möchte die einzig mögliche Antwort auf seine Frage sein. Denn er ist auch die einzig mögliche Antwort auf meine Frage. Und dann werden wir uns ansehen und sagen „da bist du ja endlich.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.